Ab den Zufahrtsstraßen und innerhalb des Stadtgebietes ist der Weg zum Festgelände beschildert. Durch die Umgehungsstraße kann die Durchquerung des Stadtgebietes weitgehend vermieden werden.

Sowohl Lagernde als auch Händler werden gebeten, sich bei Ankunft am Veranstaltungsgelände direkt an der Vogtey registrieren zu lassen.

Für die Abreise am Sonntag können Markt und Lagerplatz wie jedes Jahr ab 18 Uhr angefahren und die Fahrzeuge beladen werden. Während der Veranstaltung dürfen keine Fahrzeuge im Markt oder im Lager abgestellt sein.