Willkommen in der Welt des Cave Gladium

Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Welt des Cave Gladium und begleiten Sie uns auf unserer Reise in die Vergangenheit. Am dritten Wochenende im August bieten an den Chamb-Auen zu Furth im Wald auch dieses Jahr wieder über einhundert Händler und Handwerker ihre Waren feil. Diese reichen von authentisch nachgebildeten Waffen und Rüstungsgegenständen über mittelalterliche Gewandungen bis hin zu Schmuck und Naturprodukten für den alltäglichen Gebrauch. Auch für Kinder findet sich ein reichhaltiges Angebot an Spielwaren oder altersgerechten Aktivitäten im Marktbereich.

Ein kaum zu überblickendes Heerlager mit über tausend aktiven Darstellern bietet einen Einblick in eine vergangene Welt, die an zahllosen Ecken und kleinen Schauplätzen mit viel Liebe zum Detail erweckt wird. Handwerker üben hier längst vergessene Berufe aus, Mägde bereiten Speisen für die Lagernden zu und edle Streiter rüsten sich zu den Turnieren in den Arenen des Geländes. Spannende Kämpfe mit Schwert, Lanze, Schild und Bogen geben Einblick in mittelalterliche Techniken und Taktiken.

Wer vom Schlendern durch Markt und Lager eine Pause braucht, findet im Herzen des Marktareals Platz zum Rasten. Zur Stärkung von Körper und Geist bieten Köche und Mägde verschiedenste Speisen und Getränke an, die dem mittelalterlichen Charakter durchwegs entsprechen. Natürlich kommt das eigens für die Veranstaltung gebraute Gave-Gladium-Bier zum Ausschank, das nicht nur als Reminiszenz an eine längst vergangene Epoche gelten darf. Während der kulinarischen Genüsse unterhalten Gaukler und Spielleute das Publikum, das der Einladung gerne folgen darf, bis in den späten Abend zu verweilen.

Erleben Sie Stunden und Tage voller Faszination, in denen Sie Neues, Abenteuerliches und Unvergessliches für sich entdecken.